Stats by Net-Counter
 
panorama

Mittwoch, 15. November 2006

Admin-C oder was?

Mit der Kompetenz einiger Denic eG Mitarbeiter scheint es nicht weit her.

In meiner Eigenschaft als als Admin-C für verschiedene .de-Domains hatte ich dieser Tage verschiedentlich Kontakt zu Mitarbeitern der Denic eG. In diesen Fällen wurde ich, der ich lediglich als Admin-C eingetragen bin, jeweils als Inhaber angesprochen.

Wissen die Mitarbeiter der Denic selbst nicht, dass es einen Unterschied zwischen Admin-C und Inhaber gibt, ignorieren die den Unterschied einfach, oder dürfen sie an Formschreiben, die alle ausschließlich an Domain-Inhaber gerichtet zu sein scheinen, nichts verändern?

Kein Wunder, wenn sich Gerichte und Anwälte in dem Bereich ebenfalls massiv vertun.

Es wird Zeit für ein Seminar über die Position des Admin-C und wie man gegen im Ausland sitzende .de-Domain-Inhaber vorgeht – sofern sie die Rechte Dritter verletzen.

domainblog

Domains, Domain-Recht, Internet.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

GermanBlawg v4.5 (OPML)

JuraBlogs

Archiv

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 4 
 5 
 8 
11
12
18
19
24
25
26
27
28
29
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Herr Horn, schauen Sie...
Herr Horn, schauen Sie doch bitte mal unter domain-recht.de....
dading - 28. Aug, 11:32
David gegen Goliath
Weil ich, Thomas N. Horn (th@csh-hildesheim.de) mir...
tnh - 28. Aug, 10:06
ich kann mir schon ganz...
ich kann mir schon ganz gut die Seite www.berlin.berlin...
berliner - 12. Jan, 01:34
Verlagerung des Domainblog
Der Domainblog läuft bereits seit einem halben...
dading - 26. Mrz, 09:26
Mailingliste für...
Es ist Mitte März und die Vorbereitungen für...
dading - 18. Mrz, 13:33

Status

Online seit 4777 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 28. Aug, 11:32

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


ccTLD
DENIC
Domain-Newsletter
Domaininhalte
Domains
dotEU
gTLD
ICANN
Impressum
Internet
Markenrecht
Namensrecht
Weblog
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren